Tina Rehm

Personal Trainerin und Mobility Coach
Sport und Bewegung waren schon immer fester Bestandteil meines Lebens. Die Tätigkeit als Personal Trainer ist für mich eine besondere Motivation und der konsequente Weg, mein Wissen und meine Erfahrung an andere Menschen weiterzugeben.
Ursprünglich habe ich eine Ausbildung zur Fitness- und Aerobictrainerin abgeschlossen und bin seit 20 Jahren in der Fitnessbranche, sowie im Lauf- und Radsport aktiv. Heute bin ich fast ausschließlich im Personal Training tätig und befasse mich intensiv mit funktionellen Trainingskonzepten.
Ich habe eine A-Lizenz als Functional Trainer erworben und mich auf die Schwerpunkte Beweglichkeit und sportartspezifisches Stabilitätstraining konzentriert. Zudem bin ich Burn-Out Beraterin und lizenzierte Trainerin für Natural Movement (MovNat®).
Während meiner sportlichen Laufbahn habe ich zahlreiche Trainingskonzepte kennengelernt. Inzwischen habe ich mich auf das Natural Movement Training (MovNat®), also das Üben ursprünglicher Bewegungsmuster spezialisiert. Diese Art des Trainings ist enorm vielseitig und ermöglicht ein spielerisches, sehr effektives Ganzkörpertraining. Damit passt es sehr gut zu dem funktionellen Bewegungsansatz und erlaubt es, möglichst viele körperliche aber auch mentale Fähigkeiten zu trainieren.
Ich selbst habe diese Form des Trainings vor einigen Jahren entdeckt, als ich durch Monotonie und Leistungsdruck meine Motivation für das eigene Training fast verloren hatte. Durch das natürliche Training habe ich meine Freude an der Bewegung auf einer anderen Ebene wieder gefunden. Ich freue mich, dieses spannende Konzept heute als Referentin in Seminaren und Workshops vermitteln zu dürfen.
Die Tätigkeit als Personal Trainer bedeutet für mich Verantwortung zu übernehmen, ein Vertrauensverhältnis mit meinen Kunden zu pflegen und sie bestmöglich bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen.
Ich wollte immer eine erfüllende und eine für mich sinnvolle Tätigkeit ausüben und als Personal Trainer darf ich genau das, tagtäglich und mit großer Freude.
Privat finde ich meine Herausforderung beim Bergwandern und Klettern. Und wenn ich nicht gerade im Wald oder auf dem Rad unterwegs bin, sitze ich gerne im Café oder genieße ruhige Momente mit Familie und Freunden.

Zurück zur Team-Seite